Ahorn Baum Frage

Ich habe auch gleich Bilder von einem Ahorn-Baum. Ich bin neugierig zu wissen, welche Art von Ahorn es ist.leaves of tree bark of tree

Zweite Frage...kann diese Art erschlossen werden, für Sirup?

+430
Poidah 01.12.2013, 07:45:45
16 Antworten

Ich habe eine pflanze, die hat Ovale Blätter, die sind gedrungen und haben Haare. Die Kanten sind gezackt geschnitten, wenn die Blätter sind klein und wachsen weniger, so wie das Blatt wird größer. Der Stamm ist lila gepunktetem und grün. Der Vorbau an den beiden Fuß-Stielen Aussehen wie Adern anstelle von spots.

+793
Bob rosk 03 февр. '09 в 4:24

Auf der Suche nach Kräutern füllen eine Heidelbeer-Bett. Der Boden ist etwas sandig und säuerlich, viel Kaffeesatz gemischt, und seine gekrönt mit white pine Späne und-Nadeln. Was für Kräuter würden hier glücklich werden?

+714
rahulgarg12342 05.12.2014, 01:48:34

Diese Ernte war ich nicht in der Lage, wählen Sie eine einzelne Maiskolben. Einige große Tier(s), ich vermute Waschbären, Sie bekam, bevor Sie reif (würde ich finden, geschält und nagte mais littering den Rasen und der mais Stiele nach unten gebogen, wenn ich nach Hause kam). Ich hatte Knoblauch alle über den Garten. Dies hielt die Kaninchen Weg, aber war nicht effektiv gegen das große Tier.

Ich bin auf der Suche nach einer Lösung, die nicht mit putting einen Zaun um meinen Garten patch. Gibt es Pflanzen, die Waschbären sind abgestoßen von? Hat jemand versucht, stachelige Pflanzen, um die patch-unattrative zu Waschbären? Mir wurde gesagt, diese sind sehr intelligente Tiere, so denke ich, die Lösung wird zu einer Mischung von guten Ideen.

+683
leetwanker 05.11.2015, 15:19:27

Die Universität von Missouri erkennt es als Gift Schierling (Conium maculatum L.). Schauen Sie hier - - http://ipm.missouri.edu/IPCM/2012/2/Weed-of-the-Month-Poison-Hemlock/

+630
Linda Tobey 23.04.2013, 07:36:26

Es ist eine pflanze, die unter unseren Wein. Welche Art von Anlage ist es? Blume oder Unkraut? Fünf kleine Blätter sind auf den weißen Blüten. Es wächst sehr schnell. Die Blätter sind groß und in Herzform.

Mystery flower enter image description here

+609
Kris Randall 12.02.2015, 16:32:47

Gekauft habe ich mir ein halbes Dutzend bare-root-Silber-Birken jeder ist vielleicht knapp einen Meter hoch mit einem scraggle von Wurzeln. Sie kamen per post angekommen und nach 3 Tagen sieht ziemlich trocken - in der Vergangenheit habe ich die Dinge mit etwas Kompost oder feuchten Tuch - so hoffe ich, dass Sie OK sind, und der Tatsache, dass Sie sind ruhend bedeutet, es ist weniger wichtig.

Ich legte Sie zum einweichen in Wasser gestern, aber ich habe keine Ahnung, ob Sie müssen gepflanzt werden, jetzt oder sitzen herum, ruhend seit einiger Zeit, jetzt ist der winter da ist? Was ist die beste Sache zu tun? Ich bin im Norden von England.

+575
Bob Schomburg 20.02.2013, 07:31:00

Alle Jungpflanzen müssen getrennt werden, wenn Sie zu eng zusammen. Wenn Sie lassen Sie Sie zu lange beschädigen Sie die Wurzeln in einem Versuch zu entwirren Sie. Auf der anderen Seite für sehr zerbrechliche Pflanzen, und dazu gehört auch Paprika ist es eine gute Idee, nicht zu säen, dicht in den ersten Platz. Wenn die Trennung in einzelne Töpfe Pflanzen bis zu vier Anlagen, eine auf jeder Seite der pot. Denken Sie daran, dass Rasen-oder Keramik-Töpfe verwendet werden sollte statt Plastik, da Plastik verbrennt die Wurzeln, wo die Sonne trifft es.

+497
Oluseun Ladoja 03.11.2012, 23:09:49

Finden Sie zwei Fotos unten.

Das erste Foto ist von einer pflanze, die nicht gut zu gehen, und es ist ganz klar welke (obwohl immer noch hängen dort), obwohl Sie in einem ähnlichen Zustand seit fast zwei Wochen jetzt.

Das zweite Foto ist von einer noch vor kurzem "umgezogen" Bäumchen aus dem Boden, um die Hydrokultur-system, obwohl es nicht gut zu gehen, zumindest gibt es Anzeichen für einige neue Blätter erscheinen. Obwohl es gelehnt ist ganz ein bisschen (wie es aussieht ist die Richtung eine sekundäre Quelle der indirekten Licht, das durch die Fenster; aber es ist nicht besonders stark).

Nun, es ist sehr möglich, dass die Ursache von diesem ist die Nährstoff-Ungleichgewicht, die ich nicht haben einen guten Griff auf die Nährstoff-balance, aber in der Vergangenheit habe ich es geschafft, zu wachsen einige ziemlich große eiertomaten-Pflanzen auf die gleiche Nährstoff-mix, so bin ich zögerlich, mit nur unter der Annahme, dass dies das Problem ist.

Die Sache, dass ist sehr Verschieden von dem Punkt ist die Tatsache, dass ich mit indoor wachsen Lichter, jetzt, und es ist möglich, dass es einfach nicht genug Licht ausgesetzt? Ich bin mir nicht sicher, ob es irgendwelche besonderen Anzeichen ich achten sollte, würde dies anzeigen? Es ist eine 40W led-Lampe befindet sich etwa 0,5 m (20 Zoll) oberhalb der eigentlichen Hydrokultur "rig".

Was denken Sie? Ich bin offensichtlich etwas falsch.

+451
slawrence10 22.11.2016, 08:58:58

Ich kann nicht scheinen, um herauszufinden, was das ist. Es wächst auf Erde, die ist, warum ich habe nicht eine große Sache, aber jetzt es begann zu wachsen in der Thymian-Pflanzen und ich Frage mich, ob ich sollte verwerfen die gesamte Anlage. Die beigefügten Bilder sind ein 3-Gallone-Gewebe wachsen im Topf. Eine cluster-Größe ist nicht größer als ein Viertel Zoll. Es füllt relativ große und sichtbare braune Wolke von Sporen, die bei Kontakt mit Wasser.

Es beginnt wie blau oder pink (ich habe gesehen) mit dots auf der Oberfläche, so wandelt in kleine Spitzen.

Ort: Memphis/TN, wachsen zone 7

enter image description here enter image description here

+360
user95104 02.07.2016, 15:09:26

Ich habe zwei bonsai-kits und haben versucht, aus Samen wachsen. Beide Male meine Triebe wuchs um etwa zwei Zentimeter und dann über floppte und starb. Ich bewässerten Sie täglich, hielt Sie in eine Plastiktüte, die meisten der Zeit zu halten Sie feucht. Es scheint, ich kann ertranken Sie. Einer der Sämlinge wurde von einem roten Ahorn. Der andere war aus einem schwarzen Kiefern.

Hier ist ein Bild, wie weit ich kam:

seedlings

Was ist die richtige Handhabung für das Wachstum eines bonsai aus Samen? Nach Sprossen erreichen einer bestimmten Höhe, sollte ich mehr Gießen so viel?

+330
liotims 11.09.2013, 01:33:51

Wenn ich hatte ein Walzen-Mäher, fand ich es am besten abholen, die Zweige, die gefallen waren, von den Bäumen, bevor ich angefangen habe, ansonsten war es frustrierend zu haben, um immer wieder anhalten, wenn Sie eingeklemmt in die Haspel. Es war noch viel angenehmer, als mit einem gas-Mäher für einen kleinen Hof, aber hoffe, Sie genießen Ihre!

+283
Epoc 12.02.2015, 06:08:13

Langfristig der wichtigste Teil der Himbeere pflanze die Wurzeln. Alles andere wird alle zwei Jahre erneuert, was auch geschieht.

Zur Minimierung der Wasser Verlust, hauen in diesem Jahr die fruchttragenden Stöcke, als ob Sie beschneiden Sie früh, und Sie könnten auch in Erwägung ziehen, im nächsten Jahr Stöcken, um eine minimale Anzahl, sagen wir 2 pro pflanze. (Aber nicht einfach eine einzelne cane, im Falle es beschädigt wird, während der Bewegung.) Verkürzen nicht die neuen Stöcke, die Sie verlassen, sonst werden Sie entfernen die wachsende Punkt an der Spitze.

Wenn Sie können verhindern, dass die Wurzeln Austrocknen, während Sie zu transportieren, Sie überleben sollte. Zum Beispiel könnten Sie in der Lage sein zu packen die Wurzeln in einen container gefüllt mit Boden, anstatt sich dann als "bare verwurzelt" Pflanzen.

Nach dem verschieben, geben Sie Ihnen viel Wasser für den rest des Jahres, bis Sie beginnen, zu gehen ruhend für den winter.

+280
IWM 16.12.2016, 13:46:38

Der Boden besteht hauptsächlich aus erodierten Felsen mit Wasser, Luft, und einige organische material. Kompost ist abgeleitet aus organischer Materie, die wurde zerlegt, in eine form, die verwendet werden können zum hinzufügen von organischer Substanz in den Boden. Sie sind nicht austauschbar. Es gibt also keinen Grund, neue Boden, wenn Sie bereits Boden in Ihrem Hochbeeten, es sei denn, es ist wirklich schlechte Qualität oder hart, mit zu arbeiten wie Lehm.

Kompost sowie die Zugabe von organischer Substanz fördert das Bodenleben, hilft auch, um Wasser zu behalten, bietet Kohlenstoff -, Stickstoff-und einigen Mikronährstoffen, die langsam veröffentlicht. Es ist jedoch kein Ersatz für einen Boden, hat sich erschöpft von bestimmten Kationen wie Kalzium und Kalium etc.

Ein Boden-test kann nicht zu Hause durchgeführt werden leicht. Die einfachste Sache, die Sie tun können, ist ein pH-test, die möglicherweise Hinweis auf einen Kalzium-Problem.

Mit dem Boden-test-Ergebnisse können Sie dann ändern Sie den Boden, die möglicherweise fehlen bestimmter Mineralien. Ansonsten können Sie verbringen ein oder zwei Jahre versucht zu wachsen, Dinge und finden Sie heraus, dass Sie nicht gut wachsen.

Wenn du nicht gehst, um die Beete bald, Sie könnten versuchen, zu wachsen und eine grüne Dünger-Ausschnitt, so dass Sie sitzen nicht ungenutzt. Dünger-ernten ziehen Sie Stickstoff in den Boden, und fügen Sie Kohlenstoff aus CO2, die Sie Graben können zur richtigen Zeit.

+262
user2589043 31.12.2015, 00:42:16

Alles, was Sie in Ihrem Garten können Sie jetzt kaufen ist jetzt sicher zu brennen. Ich würde nicht Kompost ... das ist die Gefahr, dass die Unzureichende kommerzielle Kompostierung Operationen bringen in Ihren Garten, die Einführung von Herbizid - Kontamination, die dann angewendet wird, um Ihre Pflanzen.

+195
WinnieThePooh 17.10.2010, 19:10:09

Ich habe für den Anbau dieser Musa Basjoo pflanze aus einem kleinen Welpen für etwa drei Jahre. Es ist jetzt 6 Füße. Dies war das erste Jahr, dass ich nicht in der Lage, um es im Haus für den winter.

enter image description here

Es ist einfach zu groß. Mir wurde erzählt, dass diese Pflanzen wieder wachsen, wenn der Stamm durchgeschnitten ist, aber ich habe nicht das Herz zu tun, es sei denn ich muss. Irgendwelche Tipps, wie man sich für die Anlage in zone 6 usa, wo die Winter können sehr hart, sogar mit hardy Bananen wie die musa basjoo? Ich habe gesehen, Bäume zurück, aber nie Pflanzen in Töpfen. Ich weiß nicht, was zu tun mit diesem schönen happy Pflanzen während der kalten Monate. Soll ich es abschneiden?

+68
Leila Laskujarvi 12.02.2015, 18:03:41

Adressierung "kann ich retten es" Teil dieser Frage. Kurz gesagt: ja, oder zumindest, es ist mehr als wahrscheinlich.

Wenn Ihre Wurzeln sind noch zu mild, gesund erwerben root-Stimulans und bedecken Sie die Wurzeln nach der Anleitung auf der Verpackung. Kaufen oder finden Sie einige Orchidee Blumenerde mischen oder Perlite und platzieren Sie Ihre Pflanzen-Reste drin. Leicht Wasser die pflanze (ich benutze eine Sprühflasche, um einfach nur mist die Wurzeln) und lassen Sie die Pflanzen bleiben unter diesen Bedingungen, bis Sie sehen, Verbesserung. Natürlich, stellen Sie die pflanze in einem gut beleuchteten Raum, aber vermeiden Sie die Platzierung in einem Standort mit viel direktem Sonnenlicht. Da die Orchidee Blumenerde mischen nicht genügend Schatten oder Feuchtigkeit in die Anlage könnte abbrennen, wenn Sie in einem Ort mit viel direktem Sonnenlicht. Sobald es gesund ist, sicherzustellen, dass Sie die Transplantation in eine geeignete Boden-Gemisch, vorzugsweise das hinzufügen von zusätzlichen Perlit für die Belüftung. Bitte beachten Sie, dass vermiculite ist kein angemessener Ersatz für perlite und könnte zu Wurzelfäule führen.

Wenn man sich an den link gebunden an das Wort "Wurzeln" sehen Sie viele Beispiele von gesunden Wurzeln als auch die Toten.

+54
jiglipop 16.05.2018, 10:33:44

Fragen mit Tag anzeigen