Lebensfähigkeit von Baum-Sämlinge mit Doppel-Tipp

Dies ist eine etwas hypothetische Frage, aber:

Dieses kleine Quercus robur Keimlinge herausgezogen wurde während der Hochzeit Sitzung. Offenbar wird es mindestens zwei Jahre alt ist und die ursprüngliche Spitze war abgeschnitten, an einem gewissen Punkt, wodurch es zu entwickeln, ein Doppel-Tipp/Vorbau.

oak, detail

oak, whole

Zugegeben, wir haben Dutzende, wenn nicht Hunderte von gesund und munter (und einzigen Spitze) Sämlinge in der Nachbarschaft (wir hatten einen riesigen mast-Jahr), aber kleinere 2 ist in einem Alter, wo Sie versuchen, zu schützen, jede Lebensform auf der hand, so die Debatte, ob wir neu bepflanzte die Pflänzchen anstatt Sie auf den Komposthaufen.

Das führt zu der Frage bei der hand:

Was werden die langfristigen Auswirkungen, wenn so ein Keimling wächst zu einem Reifen Baum?
Ich nehme an, es wird sich entwickeln, ein Doppel-Rumpf. Wird es Stabilitäts-Probleme? Die größere Gefahr von Pilz-Infektion oder Bruch? Andere Nebenwirkungen oder mögliche Probleme?

(Wir ausschließen, die Myriaden von Gründen, dass der Keimling nicht machen und übernehmen in der Regel günstigere Konditionen und Erfolg (auch wenn human-aided) in outcompeting andere.)

+590
Kerry Lee Bar 08.08.2017, 12:03:14
15 Antworten

Ich habe eine Menge ziemlich dick, kurz moss wächst auf meinem Rasen. Das gras scheint zu sein, zu wachsen und gesund aussieht, aber ich habe noch ein Teppich aus Moos. Ich versuche zu scheffeln, aber es ist unerbittlich und setzt Fort, zu wachsen. Was kann ich dagegen tun?

+939
Peter Nosko 03 февр. '09 в 4:24

Dies sind die Stacheln. Sie werden entweder Dünn und schwer zu produzieren ordnungsgemäße Stacheln, oder mit dem Rückgrat Sorten (welche das sieht) Sie werden einfach abfallen.

Ihr Werk hat zwei neue pads, die Sie haben richtig erkannt, als neues Wachstum.

Blumen sind die Dritte Art der "neues Wachstum", die Sie sehen könnten. Diese erscheinen als kleine, Runde Wucherungen, aber ohne die Stacheln, oder proto-Stacheln, um Münze ein Wort.

Die Stacheln sind eigentlich die "Blätter" oder Rest/veränderten Blättern - das könnte auch erklären, warum Sie denken, Sie ähneln Eibe Nadeln. Die pads sind eigentlich modifizierte Stämme.


Edit: Ich bin auch kevinsky gelöschten link zu den Bildern pads wächst. Dies zeigt, wie die neuen pads verwechselt werden könnten, für Blumen, als Sie beide beginnen als Runde Wucherungen.

+836
ACMB 08.02.2016, 20:24:09

Nur waschen Sie Sie alle in sauberen Leitungswasser - das härteste sind die Blattgemüse, also die Art und Weise zu tun, ist das eintauchen in ein Waschbecken voll Wasser, dann suchte er sich die Blätter und laufen Sie direkt unter den Wasserhahn, zur gleichen Zeit wie die Inspektion für Eier und Raupen. Dann einen Salat spinner, wenn Sie einen haben, oder einfach lassen Sie Sie abtropfen nach unten in ein Sieb geben. Möglicherweise müssen Sie ein Gemüse-Schrubber für die Karotten, wenn Sie nicht schälen vor dem Kochen.

+805
Sam Chen 01.06.2016, 06:25:09

Ich habe einige sehr moosigen Bereichen in meinem Rasen, ich fing an diese Adresse mit Bodenproben, Belüftung, Zweig entfernen, für mehr Sonne und Moos-killer im letzten Sommer/Herbst. In diesem Frühjahr Plane ich, top-Kleid Bereiche im Rasen. Speziell die wirklich Armen Gebieten, wo das Moos hat den größten Fuß zu fassen.

Muss ich töten das Moos zuerst, oder entfernen es, bevor top-dressing? Wird eine neue, gesündere Böden fördern moss Wachstum?

Meine Absicht ist es etwa 1,5 bis 2 cm Erde über der sehr Armen Gebieten. Also das Moos abgedeckt werden.

Mich interessiert speziell, was die Wirkung der Deckung der Moos mit Erde zu tun. Wird er es töten? Machen Sie stärker? Nichts tun?

+776
Bob Ryan 30.09.2019, 16:20:14

Macht keinen Unterschied, ob Sie schneiden Sie es aus oder nicht, in Bezug auf den Baum zu sterben oder nicht zu sterben - was tot ist bleibt tot, und schließlich beginnen zu fallen aus dem Baum. Der einzige Vorteil zu schneiden es wieder gut, um wieder zu Leben, Holz, und es sieht viel besser aus ohne all die Toten braunen Zeug. Nicht sicher, was die konifere pflanze ist, die sich aus der Hecke, aber es sieht aus wie etwas, das Sie trimmen regelmäßig, in dem Fall lohnt es sich wahrscheinlich, trimmen zurück, die abgestorbenen Teile. Wenn Ihr wegen für clipping-jeder Zeit in den nächsten paar Monaten, könnte man nur tun Sie es dann. Es scheint einige mehr umfangreiche Verkohlung in oben rechts im Bild, obwohl, ist das nicht nur oberflächlich.

+667
Chrisie Mitchell 18.11.2019, 17:06:38

Es ist eine Kalanchoe, und Sie in der Regel blühen im Frühling so ist es natürlich für dich nicht zu sein, blüht jetzt. (Sie finden Sie blühen in den Läden das ganze Jahr über, aber die Pflanzen wurden gezwungen in die Blüte durch Ihre Züchter.)

Um es wieder zum blühen, geben Sie es:

  • viel Licht -- wo haben Sie es OK aussieht.
  • moderate Wasser, während es wächst, weniger in den Wintermonaten. (Es ist eine sukkulente, so dass es stehen kann, ein wenig trocken für eine Weile).
  • regelmäßige Dünger; ich benutze einen Langzeitdünger auf meine und füttern ein paar mal im Jahr.
  • Raumtemperaturen: Sie mag es nicht kalt. Ich bewegen mine entfernt von seiner eigentlichen Heimat auf meiner Küchen-Fensterbank, wenn es sehr kalt draußen.

Es ist auch eine gute Idee, ziehen Sie die wachsenden Spitzen der Triebe, sonst kann die pflanze bekommen straggly.

+626
Ali B 07.01.2012, 15:42:11

Lassen Sie mich Ihnen eine praktische Lösung und nicht als Antwort auf die direkte Frage. Ich wohne im mittleren Westen, wo es alle Arten von vorherrschenden Graben Unkraut.

Du wirst nicht erfolgreich im Kampf gegen das Unkraut vom Aussterben bedroht in Ihrem Rasen. Aber ich bin nicht sicher, warum Sie denken, Sie müssen, es sei denn, Sie haben Tiere, Sie haben Angst, es zu Essen.

Was Sie tun möchten, ist mähen am Straßenrand selbst, halten das Unkraut gering, so dass Sie nicht reseed, aber noch wichtiger ist, so wird nichts groß genug, um die locken zu füttern.

Wenn es deine eigenen Rasen, ich würd sagen, bis es oder die disc, bis die Wurzeln einfach endlich aufgeben, aber Sie können nicht am Straßenrand, weil Sie Schäden an Ihrem Gerät führen, und das wollen Sie nicht stören die Struktur von dem Substrat, dass die Unterstützung den Rand der Straße, sonst könnten Sie untergraben die Straße, das wäre eine schlechte Idee.

+497
Jan H 10.02.2010, 22:37:36

Vorausgesetzt, die Erde im Topf ist nicht knochentrocken und du bist Bewässerung, wie Sie es bisher getan haben, im letzten Jahr, ist die wahrscheinlichste Ursache für die neuen Blätter herabhängenden, ist die Exposition gegenüber kalten Luft. Ein Fenster, das nicht vollständig geschlossen mit der Sperrklinke ist nicht richtig geschlossen und kalte Luft können sicher sickern durch, besonders über Nacht, wenn, vermutlich die Heizung nicht läuft, oder läuft auf einer viel tieferen Ebene. Das neue Wachstum wird empfindlicher auf Kälte als die älteren Wachstum, so dass, wenn das Fenster geöffnet wurde, jedoch kurz, die kalte blast betroffen haben, die neues Wachstum.

Es kann auch sein, dass die pflanze benötigt nun ein wenig mehr Wasser, als seine putting out neuer Wachstums-und ist mit bis mehr, weil der aktiven Wachstum und transpiration. Ebenso, wenn Ihr in den gleichen Topf länger als ein Jahr, ist es möglich, es erfordert nun mehr root-Raum, also einen größeren Topf sein könnte als für - Sie können das überprüfen, indem Sie ihn aus seinem Topf, vorsichtig, um zu sehen, ob seine rootbound. Ansonsten, von dem was ich sehen kann, das Wachstum, es scheint, gesunde andere als der neue Wachstums-welke.

+487
Egman23 21.06.2018, 07:11:27

Es sieht aus wie es möglicherweise irgendeine Art von Marah, oder wilde Gurke. Offenbar (durch wikipedia), es gibt viele verschiedene Arten dieser. Wenn Sie sagen, es hat eine Wurzel wie eine pastinake, es klingt wie könnte es eine von Ihnen sein, weil Sie scheinen, um interessante taproots.

Beispiel hier:

humongous wild cucumber root Boyce Thompson Arboretum

Hoffe dein weed ist nicht so schlimm.

+254
Macondo2Seattle 28.01.2014, 07:50:58

Einige braune Flecken auf, die alten Blätter Minze auf meine neuen Stecklinge gepflanzt. Ist das normal oder ein Zeichen von Krankheit? Sie sind gepflanzt im Haus auf rund 70°enter image description here

+228
awakenDeepBlue 03.05.2011, 09:48:12

Wir haben eine pittosporum-hedge und ich möchte mulch die prunings und nutzen Sie unseren Garten. Mir wurde gesagt, dass mit frischen pittosporum mulch ist nicht sicher, aber ich kann nicht herausfinden, warum nicht.

+192
Ziggy Crueltyfree Zeitgeister 13.03.2010, 06:15:02

Die Faustregel "prune Rosen, wenn die Forsythie blüht" - das bedeutet in der Frühjahr - gilt für die rosa rugosa, auch.

Rosa rugosa ist im Grunde sehr schwer zu töten, es kann im Umgang mit lean-Boden -, hart-und wind-Bedingungen, und sogar die halb-Schatten. Ein typischer Grund, wenn es mal wieder "faul" ist, zu viele alte äste. R. r. Blüten am neuen Holz, im Gegensatz zu einigen anderen Rosen, die blühen auf der letztjährigen Wachstum. Also, wenn Sie wollen, Konsistenz, entfernen Sie die alten Stöcke und, wenn nötig, ein paar neuere dazu, die pflanze zu konzentrieren, auf die neuen Aufnahmen. Wenn Ihre Hecke ist suchen wirklich schlecht und Sie machte sicher, dass kein anderes problem wie Insekten oder Pilze ist der wahre Schuldige, betrachten schneiden es komplett ab, lassen es wachsen neu aus den Wurzeln aus.

+151
RaWkStAr 21.03.2014, 12:23:21

Ich bin wächst etwas Gemüse in meinem Garten und ich habe auch einen Teich, wo einige Schildkröten und Fische zusammen Leben. Ich dachte, vielleicht, wenn ich das Wasser in meinem Teich konnte ich nutzen das Wasser zum bewässern mein Gemüse? Ich weiß, dass Fische und vor allem Schildkröten enthalten können Bakterien und andere Parasiten, so können diese ebenfalls infizieren mein Gemüse und noch schlimmer, wenn wir Essen, einige der Gemüse schädlich sein könnte für unsere Gesundheit?

+148
pstricker 07.01.2017, 02:45:08

Im Allgemeinen, wie lange Ahorn-Bäumen Leben? Tut der Lebensdauer sehr unterschiedlich sein, je nach Spezies? Ich denke der Pflanzung ein paar in meinem Garten und ich Frage mich, wie lange werden Sie etwa.

+144
user1325457 25.09.2018, 02:02:28

40 Jahre alten Ahorn-Baum sprießen neue Zweige. Sollten Sie abgeschnitten werden, oder erlaubt, zu wachsen ? Wie kann ich senden Sie ein Foto?

+105
dzsergio 24.01.2013, 07:08:49

Fragen mit Tag anzeigen